To content

Die Disputation – Üben vorm Auftritt

Begin: End: Location: online
Event type:
  • TU Dortmund
  • Presenting, Communicating & Networking
  • Präsentieren, Kommunizieren & Netzwerken
  • For doctoral researchers
  • Für Promovierende
  • Workshop

Im Workshop geht es um eine gute Vorbereitung und ein gutes Vortragen während der Disputation. Der Workshop richtet sich an Promovierende, die nur noch wenige Monate vor der Disputation stehen.

Die Teilnehmenden verfügen bereits über gute Erfahrung in der Präsentation ihrer Forschungsergebnisse. Jetzt geht es um den letzten Schliff. Im Verlauf des Workshops halten alle Teilnehmenden eine verkürzte Version der Disputation. Auf jede Präsentation folgen eine Diskussion und ein intensives 360-Grad-Feedback der anderen TN und des Trainers.

Das Feedback basiert auf dem 12-Parameter-Modell, das von der Firma textATRIUM speziell für die Bewertung akademischer Präsentationen entwickelt wurde.
Nach dem Workshop haben die Teilnehmenden einen klaren, realistischen Eindruck ihrer individuellen Stärken und davon, was an ihrer Disputation geändert und verbessert werden kann. Darüber hinaus entwickeln sie Strategien, die sie für zukünftige Vorträge mitnehmen können.

Teilnehmende sollten bitte eine 5-7-minütige Präsentation (mit oder ohne Folien) mitbringen, die ihre Promotionsforschung abdeckt und das Thema der Disputation sein wird. Die Eröffnung des Vortrags wird für die Vorbereitung wichtig sein.

  • Trainer: John Kluempers, PhD
  • Zielgruppe: Promovierende, die kurz vor der Verteididgung ihrer Dissertation stehen
  • Teilnehmende: max. 8
  • Sprache: Deutsch

Diese Veranstaltung ist mit 8 Arbeitseinheiten anrechenbar für den Bereich „Präsentieren, Kommunizieren und Lehren“ des Zertifikatsprogramms für Promovierende.

Zur Anmeldung*

* In order to provide you with a convenient registration process, the Graduate Center uses registration forms from the service provider eveeno®. eveeno® works in compliance with the General Data Protection Regulation (GDPR).