Zum Inhalt

Write your Way to your Career: Technical Writing, Professional Writing

Beginn: Ende: Veranstaltungsort: EF 61, Raum U11
Veran­stal­tungs­art:
  • zhb Bereich Fremdsprachen
  • Karriere innerhalb und außerhalb der Wissenschaft
  • For Postdocs
  • For doctoral researchers
  • Workshop

This workshop prepares you for writing in and for your future careers in industry, business, or academia by teaching you the basics of technical writing.

In your professional life, you might find yourself in a situation when you have to write an e-mail, application, proposal, resume/CV, or progress or technical report for your supervisors, colleagues, or customers in order to explain a problem, describe a process, or present results, a product, or a project.

This workshop prepares you for that by creating an environment where you can work on your individual documents. You will read and analyze authentic model documents, create your own documents, and get immediate feedback on your writing. The workshop is organized as a combination of teacher input blocks and in-class writing sessions.

The course is recommended to students who plan to apply to study abroad programs or internships abroad and to students who use or will use English for professional purposes.

Recommended entry level: B2 or higher

  • Instructor: Tetyana Müller-Lyaskovets, Ph.D.
  • Target group: Graduate students and early career researchers
  • Language: English

Registration

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.