Zum Inhalt
Promotions­wege, Be­wer­bung, Fi­nan­zie­rung

Pro­mo­tions­in­te­res­sierte­

Die Entscheidung für eine Pro­mo­ti­on wird von vie­len Faktoren be­ein­flusst. Grundlage sollten aber immer fachliche Begeisterung, Neugier und Entschlossenheit (unter an­de­rem) sein. Zu grundsätzlichen Fragen, was eine Pro­mo­ti­on im Einzelnen bedeuten kann, und Hinweisen, was man in jedem Fall beachten sollte, finden Sie im Folgenden wei­tere In­for­ma­ti­onen.

Die TU Dort­mund bietet attraktive Rah­men­be­ding­ung­en für eine Pro­mo­ti­on: Die Fa­kul­tä­ten und In­sti­tute er­mög­li­chen Ihnen beste Forschungsbedingungen und fachliche Be­treu­ung. Das Gra­du­ier­ten­zen­trum TU Dort­mund bietet mit sei­nem Serviceangebot die überfachliche Ergänzung von der grundsätzlichen Überlegung eine Pro­mo­ti­on anzustreben bis zur Unter­stüt­zung beim Finden von The­ma, Be­treu­ung und Fi­nan­zie­rung.

Auf diesen Seiten finden Sie In­for­ma­ti­onen zur Pro­mo­ti­on an der TU Dort­mund, zur Unter­stüt­zung bei der Ent­schei­dungs­fin­dung und zu wei­te­ren An­ge­boten des Gra­du­ier­ten­zen­trums.

Spielsteine mit Buchstaben, die das Wort „Support“ bilden © Wokandapix ​/​ Pixabay

Weitere In­for­ma­ti­onen und Angebote für Pro­mo­tions­in­te­res­sierte­

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.