Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt

Dr. Benjamin Brast

Benjamin Brast ist Ansprechpartner für Pro­mo­tions­in­te­res­sierte­ und Promovierende. Seit 2018 koordiniert er den Bereich Pro­mo­ti­on im Gra­du­ier­ten­zen­trum TU Dort­mund. Hier ist er für die Bündelung bereits bestehender Angebote für Promovierende und die Entwicklung neuer Beratungs- und Qualifizierungsformate verantwortlich.

Benjamin Brast beschäftigt sich seit gut einem Jahrzehnt mit dem The­ma Pro­mo­ti­on: Zunächst hat er nach dem Studium selbst an der Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS) und der University of Manchester (visiting PhD) promoviert (Ph.D. in Political Science). Danach war er als Wissenschaftsmanager in der zentralen Graduate School der TU München mehrere Jahre für die Bereiche Kommunikation sowie Quali­täts­manage­ment zuständig.

Porträtfoto © OK ​/​ TU Dortmund

Nadine Finke-Micheel

Porträtfoto © NFM ​/​ TU Dortmund

Nadine Finke-Micheel koordiniert das Karriereforum für Promovierte der Universitätsallianz Ruhr, die sich mit ihrer Laufbahnplanung in der Wissenschaft auseinandersetzen möchten, sowie die Vernetzung von Promovierenden der TU Dortmund. Gerne unterstützt sie zudem Masterstudierende und Promovierende bei Entscheidungsprozessen rund um das Thema Promotion.

Nadine Finke-Micheel ist personzentriert-integrative Coach (DACB) und studierte Sozialpsychologie und Erziehungswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, bevor sie 2011 als wissenschaftliche Mitarbeiterin das Projekt „MinTU – Mädchen in die TU Dortmund“ mitinitiierte. Als Wissenschaftsmanagerin betreute sie 2013-2015 auch das Programm female.2.enterprises, das Frauen gezielt auf eine Karriere außerhalb der Wissenschaft vorbereitet.

Fabian Brinkmann

Fabian Brinkmann ist Ansprechpartner für Promotionsinteressierte und Promovierende. Seit 2021 unterstützt er die Arbeit des Bereichs Promotion im Graduiertenzentrum TU Dortmund. Dabei ist er für die Beratung Promovierender und Promotionsinteressierter und die Entwicklung und Planung von Qualifizierungsformaten verantwortlich.

Bereits im Rahmen seiner Promotion im Fach Geschichte am Zentrum für Mittelmeerstudien der Ruhr-Universität Bochum und als Promovierendenvertreter in der Studienstiftung des Deutschen Volkes setzte sich Fabian Brinkmann für die Belange Promovierender ein. In diesem Rahmen fungierte er als persönlicher Ansprechpartner sowie als Gremienmitglied für den Anstoß struktureller Verbesserungen in der Promotionsförderung.

Porträtfoto © FB ​/​ TU Dortmund